com
nl
it
Karte ansehen
Finden Sie Ihre Reise
Radreise-
SUCHEN
Anzahl Fahrradtage
Entfernung
Bier und Geschichte in der Westhoek
Bier und Geschichte in der Westhoek
Themen :
Hybrid :
E-Bike :
Reisedauer :
6 Tage
Radtage :
 4
Komfort :
Saisonzeiten:
Jun Jul Aug Sep
Kode:
BE106001
Schlachtfelder Geschichte Städte Bieren
Preis ab € 499
Bier und Geschichte in der Westhoek
Fotos ansehen

Bier und Geschichte in der Westhoek

Print

Fahrradtour: Bier und Geschichte in der Westhoek - 6 Tage

Sie beginnen Ihre Reise durch das schöne Westhoek im historischen Ypern. Auf dem Weg dorthin machen Sie einen Zwischenstopp in Frankreich in der schönen Stadt Lille. Danach übernachten Sie in der Brauerei Sint Bernardus in Watou, natürlich mit einer Verkostung. Sie fahren dann über einige der berühmten Schlachtfelder zurück nach Ypern.

Route
Tag 1: Ankunft Ypern
Tag 2: Ypern - Lille
Tag 3: Lille - Watou
Tag 4: Watou - Diksmuide
Tag 5: Diksmuide - Ypern
Tag 6: Abreise aus Ypern

Tag 1:    Ankunft Ypern

Sie reisen auf eigene Faust nach Ypern. Bewundern Sie das schöne Zentrum dieser Stadt, besuchen Sie die Stoffhalle und das „Flanders Field Museum“ und gehen Sie abends zum Menen-Tor, um die beeindruckende "Last Post" Zeremonie zu erleben, der hier jeden Abend um 20 Uhr stattfindet.

Tag 2:    Ypern - Lille
48 km

Der erste Teil dieser Route zeichnet sich durch die flachen, schmalen und verlassenen Straßen durch die offene westflämische Landschaft aus. Unterwegs kommen Sie an einigen typischen westflämischen landwirtschaftlichen Dörfern vorbei, die jeweils über mindestens ein Café verfügen. Nach ca. 20 km haben Sie die Wahl, direkt nach Wervik zu fahren oder eine zusätzliche Schleife in Richtung Menen zu machen. Wir empfehlen Letzteres. Der Marktplatz von Menen ist ein großartiger Ort zum Mittagessen. Danach überqueren Sie die Grenze und radeln entlang der französischen Seite der Lys nach Wervik, einst ein blühendes Zentrum für Tabakhandel, Schmuggel und Arbeit. Durch die grüne nordfranzösische Landschaft erreichen Sie Lille. Für Viele bekannt als der erste Ort Frankreichs auf dem Weg nach Paris, ist Lille aber auch eine Stadt mit einer reichen Geschichte und einem schönen historischen Zentrum.

Tag 3:    Lille - Watou
67 km

Sie verlassen Lille über die Deune; der Radweg sorgt dafür, dass Sie dem Trubel der Stadt schnell und bequem entkommen. Dann geht es über die nordfranzösische Landschaft zurück an die Lys und dann zurück nach Westflandern. Die Landschaft wird allmählich hügeliger und Sie finden Orte mit illustren Namen wie Ploegsteert und Dranouter. Der kürzeste Weg führt Sie direkt über die Belgische Grenze, aber ein kurzer Umweg führt Sie über Poperinge, die „Hauptstadt des guten Lebens". Im Zentrum dieser Stadt stehen einige gotische Gebäude und hier befindet sich auch das Hopfenmuseum. Anschließend ist es nur noch ein Katzensprung bis hin zur Brauerei von Sint Bernardus in Watou, wo Sie nicht nur die Brauerei, sondern auch Ihr Bett für die Nacht in der Frühstückspension neben dem Hotel finden. Am Abend können Sie ein "Degustationsmenü" genießen, in dem Sie einige Biere in Kombination mit flämischem Eintopf und Pommes frites probieren können.

Tag 4:    Watou - Diksmuide
53 km

Die heutige Route steht unter dem Motto „Bier und Geschichte“ - genau das, wofür die Westhoek bekannt ist. Bald passieren Sie die Abtei St.-Sixtus, wo der „Trappist von Westvleteren“ gebraut wird. Sie können die Brauerei selbst nicht besuchen, aber Sie können den Trappisten im Café gegenüber der Abtei probieren. Etwas weiter in Reninge befindet sich die Brauerei Vandewalle, mit Bier aus 100% Poperinge Hopfen. Trinken Sie nicht zu viel, denn weiter geht es entlang der Gewässer Ieperlee und Yser. Am Ende der Reise kommen Sie zu etwas ganz anderem, für das diese Region bekannt ist, nämlich den Schlachtfeldern aus dem Ersten Weltkrieg. Sie radeln entlang des Dodengangs, einem Grabensystem, in dem die belgischen Truppen vier Jahre lang gegen den Feind ausgeharrt haben. Kurz danach kommen Sie in Diksmuide an. Denjenigen, die noch Energie übrig haben, empfehlen wir den 3 km langen Spaziergang "de stadslink", der Sie mit den schönsten Orten der Stadt überraschen wird.

Tag 5:    Diksmuide - Ypern
53 km

Eine letzte schöne Radtour durch die Westhoek über rustikale Landstraßen mit herrlichem Blick in die hügelige Landschaft. Heute folgen Sie der Vrijbosroute, einem Radweg über ein ehemaliges Bahngelände. Weiter geht es vorbei an den berühmten Friedhöfen und dem beeindruckenden Memorial Museum Passchendale, bevor Sie durch das berühmte Menen-Tor wieder nach Ypern gelangen.

Tag 6:    Abreise aus Ypern

Nach dem Frühstück endet Ihr Reise-Arrangement.

Preise & Termine

Reisebeginn:

Jeden Mittwoch von 1. Abril bis 23. September


Preis p.P.
Doppelzimmer, Frühstück 499.00
Einzelzimmer, Frühstück 739.00
Leihräder (d/h)
Hybrid 110.00
Kinderrad 110.00
Elektrorad 160.00
Zusätzlicher Service
Fahrraddiebstahl € 3.00 x 5 15.00
Elektrorad-Diebstahlversicherung € 6.00 x 5 30.00
SGR Pro Stück 5.00

Anreise Ort:

Ypern

Unterkunft

Nachfolgend finden Sie die Unterkünfte, die wir standardmäßig für diese Reise buchen. Sie werden von uns sorgfältig ausgewählt und sind fahrradfreundlich. Alle Zimmer sind mit Dusche oder Badewanne/WC ausgestattet. Wenn das Hotel ausgebucht sein sollte, buchen wir eine vergleichbare Alternative.

Flanders Lodge*** (Ieper)
Hôtel L'Arbre Voyageur**** (Lille)
Guesthouse Brouwershuis (Watou)
Hotel Pax*** (Diksmuide)
Fahrräder

Unsere Hybridräder sind KTM Life on Orange oder Ähnlich

Montage: Shimano (27 Gänge)

Bremsen: Shimano Canti-Bremsen (Handbremsen)

Pedale: Flach

Die E-Bikes sind KTM FUN A4 2.0 oder Ähnlich. Die Elektroräder verfügen über einen kleinen Elektromotor und eine Batterie, die in den Hotels aufgeladen werden können. Sie müssen wohl noch treten: Aber es macht das Treten nun viel einfacher. Einige Erfahrung mit E-Bikes wird empfohlen, da die Räder schneller beschleunigen und aufgrund des Elektromotors schwerer als normale Räder sind. 

Montage: Shimano 9 Gänge

Bremsen: Shimano Scheibenbremsen (Handbremsen)

Pedale: Flach

Motor: Bosch Active Line 500Wh Mittenmotor

Reichweite Batterie: ca. 80 Km (im Normalen Gebrauch)

Für Kinder, die mindestens 125 cm groß sind, können wir auch Fahrräder arrangieren (diese sind 24 Zoll oder 26 Zoll für Kinder, die größer als 140 cm sind). Die Kinderräder sind KTM Life on White Räder

Montage: Shimano 27-Gänge

Bremsen: Shimano Canti-Bremsen (Handbremsen)

Pedale: Flach

Die maximale Körpergröße für ein Kinderfahrrad beträgt 155 cm.

Klingel

All unsere Leihräder haben eine Klingel.


Bremsen

Alle unsere Erwachsenen-Räder haben Handbremsen.


Kindersitz

Für Kinder bis 30 Monate (max. 15 kg) ist es möglich, einen vorderen Kindersitz zu mieten. Dies ist bei E-Bikes aufgrund des Displays nicht möglich.

Für Kinder über 30 Monate (max. 22 kg) kann ein hinterer Kindersitz gemietet werden. Dies ist auch mit E-Bikes möglich.

 


Helmet

Helmets are not mandatory in Belgium, but can be rented.
Available sizes: Adult: 54-61cm, Child: 50-55cm. 


Licht

Schlösser

Tasche

1 Packtasche ist bei den Standard-Bikes und den E-Bikes enthalten.

Höhe: 42 cm
Tiefe vorne zur Seite: 17 cm
Breite oben: 32 cm
Breite unten: 23 cm
Volumen: 20 Liter

Es verfügt über ein einfaches Click-On / Click-Off-System. Die Radtaschen sind wasserdicht, so dass alles trocken bleibt.


Pedalen

Die Leihräder sind mit normalen Pedalen ausgestattet, daher keine Click-In / SPD-Pedale. 


Schnellspanner

Alle unsere Räder sind mit einem Schnellspannersystem ausgestattet, mit dem sich die Höhe des Sattels und des Lenkers sehr einfach einstellen lässt.


Pannenset

Im Lieferumfang ist ein kleines Pannenset enthalten, das sich in der Radtasche befindet. Falls ein Leihfahrrad ein anderes Problem hat, empfehlen wir Ihnen immer, zu einer Fahrradwerkstatt zu gehen oder die Notrufnummer für die Fahrradpanne anzurufen, die in den Reisedokumenten angegeben ist, wenn Sie diesen zusätzlichen Service buchen.


Sattel

Die Höhe der Sättel kann ohne Werkzeug eingestellt werden, siehe „Schnellspanner“.
Unsere Sättel werden ohne Gelbezug geliefert.


Wasserflaschen

Belgian Biketours bietet keine Wasserflaschen an. Wir können auch nicht garantieren, dass sich Flaschenhalter an den Fahrrädern befinden. Kunden erhalten immer 1x Radtasche, sodass Sie ihre Wasserflasche immer in ihrer Radtasche aufbewahren können.


Möchten Sie Ihr Fahrrad gegen Diebstahl versichern? Die Kosten betragen € 3, - pro Tag für ein Standard-Hybridfahrrad. Für ein Elektrofahrrad, Premium- oder Rennrad: 6,00 € pro Tag pro Fahrrad. Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Fahrradverleih und Versicherung.

Wenn ein Leihfahrrad gestohlen oder beschädigt wird, machen wir den Kunden dafür verantwortlich. Wenn Ihre Versicherung dieses nicht abdeckt, müssen Sie die Kosten selbst tragen.

für Vermietung und Versicherung von Fahrrädern

1. Mietpreis

Den Mietpreis ist festgestellt anhand des bei der Buchung geltende Tarifes oder des nachher vereinbarte Tarifes. Die Tarife sind erwähnt auf der Webseite von Belgian Bike Tours.

2. Zahlung des Mietpreises

a. Der Mieter bezahlt den Mietpreis und alle andere sachdienliche Beträge bevor die Vermietung vor Entgegennahme des Fahrrades/der Fahrräder im Voraus.
b. Falls der Mieter aus welchem Grund denn auch das Fahrrad nicht benutzen kann, trägt der Vermieter keine Haftpflicht für die hervorgehende Kosten und Schäden.
c. im Fall wie erwähnt im Absatz 2.b bleibt der Mieter verpflichtet die völlige Mietsumme und eventuelle andere in der Abrechnung genannten Beträge zu bezahlen ganz übereinstimmend mit der Reisebedingungen von Belgian Bike Tours, sei denn, dass der Mieter in Bezug auf die Mietsumme beweisen kann, dass das nicht benutzen können des Fahrrades eine Folge war eines Defekts der schon anwesend beim Anfang der Mietperiode.

3. Mietperiode

a. Die Mietperiode ist die Periode zwischen den Zeitpunkten der erster Tag des Radfahrensder (Tag 2) und des Endes (Tag der Abreise) des Radurlaubs, der Buchungsbestätigung gemäß.
b. Verlängerung der Mietperiode ist nur möglich mit Genehmigung des Vermieters und zwar gegen die (Verlängerungs-) Tarife wie beabsichtigt im Absatz 1.
c. Zwischenzeitliche Rückgabe des Fahrrads beendet den Mietvertrag ohne dass Anrecht besteht auf Verringerung der im Vertrag erwähnte oder wegen Verlängerung erhöhte Mietsumme.
d. Das Fahrrad muss beim Ausgabehotel eingeliefert werden spätestens am Tag der Abreise, der Buchungsbestätigung gemäß.
e. Ist das Fahrrad nicht innerhalb der vereinbarte Mietperiode eingeliefert worden, dann verlängert sich die Miete bis zum Zeitpunkt auf dem das Fahrrad eingeliefert wird oder von dem Vermieter zurückbekommen ist, gegen die Tarife wie beabsichtigt im Absatz 1, erhöht mit einer Busse von € 25,00 für jeden Tag dass das Fahrrad zu spät eingeliefert wird oder zurückbekommen ist und unbeschadet des Rechts auf Entschädigung eventuell von dem Vermieter zu leiden Kosten und Schäden.
f. Unbeschadet der Bestimmung im Absatz 3.e hat der Vermieter in diesem Falle das Recht den Mietvertrag lösend zu erklären ohne richterliche Vermittlung und die Rückgabe des Fahrrads unverzüglich zu fordern oder die zurück zu nehmen wo und bei wem das Fahrrad sich befindet. Diese Befugnis hat der Vermieter auch wenn der Mieter einige Bedingungen des Mietvertrages nicht befolgt.

4. Benutzung

a. Das Fahrrad darf nur benutzt werden ihrer normalen Bestimmung gemäß und von dem im Mietvertrag genannten Bereiter. Das Fahrrad muss beim Vermieter rein und sauber eingeliefert werden im Zustand in dem das dem Mieter geliefert wurde.
b. Der Mieter soll wie „ein guter Hausvater" sorgen für das Fahrrad. Der Mieter soll alle Vorkehrungen treffen gegen Beschädigungen, Verlust und Diebstahl.
c. Das Fahrrad darf jedenfalls nicht benutzt werden in den Dünen und auf dem Strand, falls es keine zum Radfahren geeigneten befestigten Wege und/oder Pfade gibt.

5. Schaden, Verlust und Diebstahl

Der Mieter haftet für Beschädigungen an oder Verlust des Fahrrads oder dessen Teile, wie auch der Schlüssel und Ketten/ Schlösser, gegen Beträge die von dem Vermieter nach normalen Normen festgestellt werden. Das Fahrrad ist nicht versichert gegen Haftpflicht – oder Kaskoschäden.

6. Versicherung gegen Diebstahl

Der Mieter kann das Fahrrad über den Vermieter versichern gegen Diebstahl. Versichert sind: Schäden durch Diebstahl des Fahrrads, ebenso wie Schäden am Fahrrad infolge des Diebstahls. Schäden infolge eines versuchten Diebstahls oder Diebstahls Teile des Fahrrads sind nicht versichert.

7. Prämie

Die Prämie für die Diebstahlversicherung beträgt € 3,00 pro Standard Hybride Fahrrad pro Tag. 

Für ein elektrisches Rad, Premium Rad oder Rennrad € 6,00 pro Fahrrad pro Tag. 

Die Anzahl zu berechnen Tage ist in Übereinstimmung mit der Anzahl Fahrradtage wie erwähnt in der Buchungsbestätigung.

8. Haftung/Haftplicht

Hat der Mieter im Voraus keine Diebstahlversicherung mit dem Vermieter abgeschlossen dann ist der Mieter völlig verantwortlich für den Betrag welche vom Vermieter nach normalen Normen festgestellt wurde b. Hat der Mieter wohl eine Diebstahlversicherung mit dem Vermieter abgeschlossen , aber das Fahrrad nicht mit dem Schloss verschlossen, dem Vermieter nicht den originellen Fahrradschlüssel übergeben oder nicht ein von der Polizei aufgestelltes Protokoll vorlegen, dann ist der Mieter völlig haftbar für die Beträge die von dem Vermieter nach normalen Normen festgesetzt werden.

9. Kosten während Mietperiode

Alle Kosten und Steuer sachdienlich des Fahrrads gehen auf die Rechnung des Mieters. Genauso sind auf seine Rechnung alle Kosten wegen der Benutzung des Fahrrads, wie Fahrradstand, Instandhaltung und Reparaturen.

10. Schlussabsatz

Überall wo in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen steht „das Fahrrad" kann, abhängig von der wirklichen Situation ob ein Fahrrad oder mehrere Fahrräder gemietet werden , gelesen werden „die Fahrräder".

Leistungen & Extras

5 Übernachtungen inklusive

3-4 Sterne Hotels

Kurtaxe inklusive

Frühstück und Abendessen mit Bierprobe in Watou inklusive

Karte mit detaillierter Routen-Beschreibung

Fahrradverleih möglich

7-Tage-Service-Hotline während Ihrer Reise

Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel inklusiv

Ypern

Park möglichkeiten beim Start Hotel

 

Tourenplan als GPS-Datei verfügbar

Fähren sind nicht enthalten

Arrival info

Der nächstgelegene Flughafen ist Brussels Airport (BRU).

Die Zugfahrt von Brüssel nach Ypern dauert ungefähr 2,5 Stunden.
Fahrpläne und Tickets: Zug.

similarTrips:
In order for this website to function properly we use cookies. Read our cookie-einstellungen-de. Manage cookies
extraSmallDevice
smallDevice
mediumDevice
largeDevice